Info

Der kompetente Kundenservice, die marktunabhängige, margenunabhängige und individuelle Beratung hat oberste Priorität! Unabhängig von vorgegebenen Soll- und Planzahlen unserer Distributoren steht für uns die Qualität und Langlebigkeit unserer Anbauteile an erster Stelle.

Innovation und Einmaligkeit: Projekte wie Titanpedalen, Titansättel, Carbonschutzbleche, Carbonständer, Holzklingeln, Holzlenker, Holzsattelstützen uvm werden von uns angegangen. Unser Chef ist der Meinung, sich so kleine Fahrraddenkmäler zu erschaffen.

Abfall vermeiden, Verpackungen wiederverwenden: Daher kommt unsere Ware mit bereits verwendeten Verpackungen, um Ressourcen zu schonen.

Technische Infos:

Kein Pressfit in unseren Titanrahmen! – Warum? Im Steuerlagerbereich macht es Sinn, weil die Kraft direkt in den Steuersatz wirkt. Im Tretlagerbereich jedoch wirkt die Kraft über die Welle 90° versetzt – Probleme sind hier vorprogrammiert. Eine Lagerbuchse braucht eine Gewindeführung!

Kein Exenterinnenlager in den Rahmen! – Warum? Auch hier haben wir die Ansicht mit verschiebbaren Ausfallern, akustischen und funktionalen Problemen vorzubeugen, die sich früher oder später bei anderen Herstellern ergeben.

Keine vollintegrierten Steuersätze! – Warum? Die Lager der vollintegrierten Version können sich öffnen und die gehärteten Stahlkugeln das innere des Steuerrohres zermahlen. Daher arbeiten wir nur mit Semi-Versionen.

Shimano und HOPE vor Magura! – Warum? Die Wertigkeit und mittlerweile auch die Zuverlässigkeit der Japaner und Engländer ist einfach stetig besser geworden.

Hochwertige Fahrradaccesoires und individuelle Belederung bieten wir zukünftig auch als eine der wenigen Weltweit an: Sattel, Griffe, Lederbandarolen und andere Verzierungen sind möglich!